Offene Stellen

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Der von Prof. Dr. Stephan Paul geleitete Lehrstuhl für Finanzierung und Kreditwirtschaft sucht zum 01.02.2019 eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in. Wir bieten eine anspruchsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit zur Promotion. Mögliche Forschungsschwerpunkte sind Finanz- und Risikomanagement, Kapitalmarktregulierung, Bankmarketing, Digitalisierungstrends in der Finanzbranche oder quantitative Kapitalmarktforschung. Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben zählen die Übernahme von Lehrstuhltätigkeiten, die Mitwirkung an praxisorientierten Forschungsprojekten, sowie das Präsentieren und Publizieren in deutscher und englischer Sprache in einschlägigen Fachzeitschriften und internationalen Fachkonferenzen.

Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach §3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW.

Bewerbungsfristende: 16.11.2018

Wir wollen an der Ruhr–Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.

Anforderungsprofil:

Eine ausgeprägte Affinität zu empirisch-quantitativen Forschungsmethoden ist empfehlenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Verfügen Sie über ein abgeschlossenes, wirtschaftsorientiertes Hochschulstudium mit herausragenden Leistungen, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form.

Kontakt:


Ansprechpartner: Frau Dr. Anke Kampschulte
Anschrift: Universitätsstraße 150, 44801 Bochum
Telefon: +49 234 32-24508
E-Mail: fin-kred@ruhr-uni-bochum.de