Digitalisierung im Bankgeschäft – Wozu braucht man noch Banker?

28.02.2018

Vortrag von Herrn Prof. Dr. Stephan Paul am Dienstag, den 20.03.2018 im Blue Square - Semesterveranstaltung des Universitätsforums Wissenschaft-Wirtschaft-Industrie - Anmeldung bis zum 14.03. möglich

Am Dienstag, den 20.03.2018 wird Herr Prof. Dr. Stephan Paul, Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung und Kreditwirtschaft einen Vortrag zum Thema "Digitalisierung im Bankgeschäft – Wozu braucht man noch Banker?" im Blue Square halten. Die Semesterveranstaltung des Universitätsforums Wissenschaft-Wirtschaft-Industrie beginnt um 18 Uhr.

Daran schließt eine Podiumsdiskussion mit Herrn Gerhard Reese (Geschäftsführender Gesellschafter - Härterei Reese GmbH), Herrn Uwe Schulze-Vorwick (Mitglied des Vorstands - Volksbank BochumWitten eG) sowie Frau Yvonne von den Hövel-Meyer (Mitglied des Vorstands - Sparkasse Bochum) an. Die Veranstaltung klingt ab 19 Uhr mit einem kommunikativen Beisammensein aus.

Die Einladung samt Anmeldeformular finden Sie hier.