Kooperation mit der Universität Tsukuba

18.09.2018

Im Rahmen der Japan Science Days besuchte am 6.7.2018 eine Delegation der Universität Tsukuba unter Leitung des Präsidenten Prof. Dr. Kyosuke Nagata die Ruhr-Universität Bochum.

Prof. Nagata traf sich im International Office mit Vertretern der Fakultät für Sozialwissenschaft und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft. Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft wurde von Forschungsdekan Prof. Michael Roos und dem Internationalisierungsbeauftragten Prof. Matthias Busse vertreten.

P7061177


Prof. Nagata stelle das Campus-in-Campus-Programm der Universität Tsukuba vor, innerhalb dessen ein Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern der Universität Tsukuba und Partneruniversitäten möglich ist. In dem sehr konstruktiven Gespräch wurden Kooperationsmöglichkeiten zwischen der RUB und der Universität Tsukuba besprochen. Die Universität Tsukuba ist eine der ältesten staatlichen Universitäten Japans, die 1973 mit einem zukunftsweisenden Konzept neugegründet wurde. Sie ist eine der führenden Forschungsuniversitäten Japans mit einer renommierten Business School.