Frau Prof. Dr. Werners ist Ehrenbrandmeisterin des Stadtfeuerwehrverbandes Bochum

10.12.2018

Auszeichnung bei der Barbarafeier des Stadtfeuerwehrverbandes Bochum e. V. am 4. Dezember

Bei der Barbarafeier des Stadtfeuerwehrverbandes Bochum e. V. kommen regelmäßig am 4. Dezember Persönlichkeiten aus der Stadtverwaltung, Politik, Wirtschaft und Forschung zusammen, um über aktuelle Themen zu sprechen. Traditionell wird eine Ehrenbrandmeisterin bzw. ein Ehrenbrandmeister ernannt. Das sind Persönlichkeiten, die in einem besonders verdienten Verhältnis zu Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Bochum stehen.

Img 20181207 141512
© Becker


In diesem Jahr 2018 wurde Frau Prof. Dr. Werners geehrt. Sie und ihr Team des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre an der Ruhr-Universität Bochum arbeiten seit vielen Jahren eng mit der Feuerwehr zusammen. Basierend auf konkreten Problemstellungen und unter Einsatz von Optimierungsmethoden wurden vielfältige Forschungsergebnisse erzielt, welche sowohl hochrangig veröffentlicht und international präsentiert wurden als auch konkret in die Arbeit des Amtes einfließen. So wurde beispielsweise 2016 eine wissenschaftliche Analyse der Rettungsdienstbedarfe der Stadt Bochum erstellt, die als wichtige Arbeitsgrundlage für die Validierung der Rettungsdienstbedarfsplanung Anwendung fand und abschließend vollumfänglich im aktuellen Rettungsdienstbedarfsplan 2018 berücksichtigt wurde. Studierende der Wirtschaftswissenschaft und der Angewandten Informatik wurden regelmäßig in die Kooperation eingebunden und haben in Projektgruppen und Abschlussarbeiten ebenfalls Beiträge für die Verbesserung der Sicherheit der Bevölkerung leisten können, die sie engagiert bei Feuerwehr und Rettungsdienst präsentierten.