Britta Schäfer im Kurz-Interview über Ihre Forschungsschwerpunkte und Arbeit am Sales & Marketing Department

05.07.2017

Britta Schäfer (Foto) ist seit April 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Sales & Marketing Department der Ruhr-Universität Bochum. Hier beantwortet sie uns ein paar Fragen, unter anderem zu ihrer Forschung.

Britta-schaefer-bueroalltag
Lupe
Britta Schäfer, wissenschaftliche Mitarbeiterin & Doktorandin am Sales & Marketing Department der Ruhr-Universität Bochum bei ihrer Arbeit
Britta Schäfer, wissenschaftliche Mitarbeiterin & Doktorandin am Sales & Marketing Department der Ruhr-Universität Bochum bei ihrer Arbeit
© SMD/RUB

Britta, wie kamst Du darauf, einen Job am SMD anzutreten?

Die ‚Vertriebsthematik' zog sich bereits wie ein roter Faden durch mein Studium und mir war bewusst, dass ich mich auch nach Abschluss meines Studiums im Rahmen der wissenschaftlichen Forschung weiter damit beschäftigen möchte. Die spannenden Forschungsinhalte und die gute Reputation des Departments (und natürlich auch die Möglichkeit der „schönen" Ruhr-Uni vorerst nicht den Rücken kehren zu müssen), motivierten mich dazu, meine Bewerbung am SMD einzureichen.

Wo liegen deine Forschungsschwerpunkte?

Derzeit beschäftige ich mich verstärkt mit den Einflüssen von nicht-monetären Wertschätzungs- und Anreizsystemen im Vertrieb auf die Mitarbeitermotivation und -performance.

Ein ganz anderes Thema, welches mich auch sehr interessiert, ist die potenzial- und wertorientierte Steuerung im B2B-Vertrieb.

Wie sieht darüber hinaus dein Arbeitsinhalt am SMD aus?

Momentan stecke ich in den Vorbereitungen für den nächsten Bewerbertag, an dem wir die nächsten Studierenden für den neuen Masterstudiengang ‚Sales Management' auswählen. Am Lehrstuhl bin ich grundsätzlich für die Koordination, die Vernetzung mit den Praxispartnern und Kommunikation mit den Studierenden und Interessenten des Masterstudiengangs verantwortlich.

Was gefällt Dir bislang am besten?

Die Atmosphäre am Lehrstuhl gefällt mir sehr, maßgeblich bestimmt durch das tolle Team. Aufgrund der abwechslungsreichen Aufgaben und Herausforderungen ist jeder Arbeitstag anders und spannend.

Vielen Dank für das Interview!

Weitere Infos zum von Britta betreuten Masterstudiengang Sales Management gibt es hier.