Summer School – Gründungsmanagement 2018

09.08.2018

Im September startet die Summer School „Gründungsmanagement“ der Worldfactory.

Die Gründung eines eigenen Unternehmens stellt für Hochschulabsolvent/inn/en mehr und mehr eine Alternative

zur abhängigen Beschäftigung dar. Vor einer erfolgreichen Unternehmensgründung sind jedoch zahlreiche Hürden zu überwinden. Diese liegen weniger in der Entwicklung eines zukunftsträchtigen Produktes oder einer marktgerechten Dienstleistung, sondern in rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Bereichen. Für viele Gründer/innen gilt es daher, die erforderlichen zusätzlichen Kenntnisse zu erwerben.

Die Summer School „Gründungsmanagement“ will potenzielle Gründer/innen aus der Hochschule unterstützen, indem sie durch fundierte Vermittlung von Basiswissen und praxisbezogenen Informationen auf den Schritt in die Selbstständigkeit vorbereitet. Dabei sind insbesondere Studierende und Wissenschaftler/innen angesprochen, die die für eine Unternehmensgründung erforderlichen betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse erstmalig erwerben oder vorhandenes Wissen auffrischen möchten. Aber auch Interessierte, die erstmals eine Gründungsidee verfolgen, sind herzlich eingeladen.

Weitere Information hier