Prof. Roos beim Global Deans Forum in Shenzhen, China

27.10.2014

GDF- Shenzhen
Als Vertreter der Fakultät nahm der Forschungsdekan Prof. Michael Roos am Global Deans Forum der Peking University HSBC Business School (PHBS) in Shezhen teil. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 10. Jahrestag ihrer Gründung organisierte die PHBS von 23.10.14 bis zum 25.10.14 ein Treffen von 40 Dekanen von Business Schools aus aller Welt.

Vertreten waren u.a. die Ross School of Business der University of Michigan, die Katz Graduate School of Business der University of Pittsburgh, die Genoble École de Management, die NHH Norwegian School of Economics und die Stockholm School of Economics. Das Thema des Treffens war “Connecting China to the World, Bringing the World to China – The Role of Business Schools”. Die Vertreter der Hochschulen diskutierten zusammen mit hochrangigen chinesischen Repräsentanten aus Wirtschaft und Politik, wie sich die wirtschaftliche und akademische Internationalisierung Chinas weiterentwickeln wird und welche Rolle Business Schools dabei spielen.

Seit Anfang 2014 hat die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft ein Austauschprogramm im Master of Economics mit der PHBS. Die PHBS ist die Business School der in China sehr renommierten Peking Universität und hat ihren Campus in der boomenden südchinesischen Stadt Shenzhen. Die PHBS hat die bisher einzigen vollständig englischsprachigen MSc-Programme in Management, Finance und Economics in ganz China.


Weitere Informationen zum Global Deans Meeting sind hier zu finden.