Maren Michaelsen ist als Juniorprofessorin berufen worden

17.03.2014

Maren M. Michaelsen promovierte in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum zwischen 2009 und 2013. Wir freuen uns, Jun.-Prof. Dr. Maren Michaelsen bei uns begrüßen zu dürfen.

Weitere Infos unter Homepage

In ihrer empirischen Doktorarbeit befasste sie sich mit den Determinanten und Konsequenzen von Ungleichheit in der Humankapitalakkumulation. Ihr Forschungsinteresse liegt in der Analyse von Gewaltkonflikten und wie diese das Verhalten von Betroffenen in Bezug auf ihr Bildungs-, Arbeitsmarkt- oder Migrationsverhalten beeinflussen. Vor ihrer Promotion studierte sie an der Universität Duisburg-Essen und an der University of Birmingham, UK. Während ihres Studiums arbeitete Sie als studentische Hilfskraft am RWI Essen. Ihr Lehrangebot umfasst Friedens- und Konfliktökonomie sowie Mikroökonometrie. Sie ist research affiliate am Institut für die Zukunft der Arbeit (IZA), im Households in Conflict Network (HiCN) und am Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI).
Maren Michaelsen Rs00
von links:
Prof. Dr. Elmar Weiler (Rektor), Jun.-Prof. Dr. Maren Michaelsen, Dr. Nicola Werbeck, Prof. Dr. Michael Roos