Prof. Dr. Nadine Riedel ist berufen worden

03.04.2014

Zum 1. April 2014 hat Frau Prof. Dr. Nadine Riedel den Lehrstuhl für Finanzwissenschaft und Wirtschaftspolitik an der Ruhr-Universität Bochum übernommen.
Wir freuen uns, Prof. Dr. Nadine Riedel bei uns begrüßen zu dürfen.

Frau Riedel hat an der Universität Regensburg und am Trinity College Dublin Volkswirtschaftslehre und Germanistik studiert. Nach ihrer Promotion an der Ludwigs-Maximilians-Universität München im Jahr 2008 war sie zunächst für zwei Jahre als Post Doc an der Universität Oxford beschäftigt und dann ab 2010 Inhaberin des Lehrstuhls für Finanzwissenschaft an der Universität Hohenheim in Stuttgart. Frau Riedels Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Unternehmensbesteuerung. In den vergangenen Jahren hat sie sich unter anderem mit der empirischen Identifikation von Steuervermeidungsstrategien multinationaler Firmen und Effekten steuerlicher Forschungs- und Entwicklungsförderung auf Unternehmensverhalten auseinander gesetzt. Zudem hat sie großes Interesse an Besteuerungsfragen im Kontext von Entwicklungsländern. Frau Riedels methodischer Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit großen Mikrodatensätzen und der Anwendung mikroökonometrischer Methoden zur Identifikation kausaler Wirkungszusammenhänge. Ihre Arbeiten wurden in führenden internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht.

Berufung Prof. Dr. Riedel
von links:
Prof. Dr. Helmut Karl, Prof. Dr. Nadine Riedel, Dr. Nicola Werbeck, Prof. Dr. Elmar Weiler (Rektor)