Prof. Dr. Christoph M. Schmidt zur Wiederberufung in den Sachverständigenrat vorgeschlagen

26.02.2015

Auf Vorschlag von Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, hat das Kabinett am 25.02.2015 entschieden, dass Herr Prof. Dr. Christoph M. Schmidt für die Amtsperiode vom 01.03.2015 bis zum 29.02.2020 erneut in den Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung berufen werden soll.

Neben Herrn Prof. Dr. Schmidt, der Vorsitzender des Gremiums ist, gehören dem Rat, der durch den Bundespräsidenten berufen wird, folgende Mitglieder an:

Prof. Dr. Peter Bofinger,
Prof. Dr. Isabel Schnabel,
Prof. Dr. Lars P. Feld,
Prof. Volker Wieland, Ph.D.

Ratsmitglieder2014 2
Mitglieder des Sachverständigenrates 2014.
© Sachverständigenrat.