Termine

Thema im Sommersemester 2020:

Gründerökosysteme und Innovationen




Herzlich Willkommen!

Informationen zu den im Sommersemester 2020 zu vergebenden Projekten, sowie zum Bewerbungsverfahren, finden Sie hier ab Ende Januar / Anfang Februar 2020. Bitte sehen Sie bis dahin von Anfragen hierzu ab.

Auch im Sommersemester 2019 findet die Veranstaltung „Projekte in Wissenschaft und Praxis“ statt, bei der Sie im Team eine von Unternehmen vorgegebene Fragestellung bearbeiten (Bearbeitungsdauer 8 Wochen, d.h. 09.04. bis 04.06.2019). Sie können auswählen, ob Sie sich das Projektpraktikum unter „Anwendung wirtschaftswissenschaftlicher Kenntnisse“ als Praktikum (ohne Benotung) anrechnen lassen oder als Wahlpflichtmodul „Projekte in Wissenschaft und Praxis“ (mit Benotung). Zur Benotung wird Ihr Anteil an einer im Team verfassten Projektarbeit und die Präsentation herangezogen.
Im Rahmen der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit erste Erfahrungen im Projektmanagement zu sammeln und genießen den exklusiven Vorteil, bereits während Ihres Studiums wichtige Kenntnisse für Ihren späteren Bewerbungsprozess zu erhalten. Werden Sie Teil eines Teams und absolvieren Sie gemeinsam ein Projektpraktikum während Ihres regulären Studiums im Semester bei freier Zeiteinteilung (mit Ausnahme der ganztägigen Blockveranstaltung am 04., 05. und 08. April, der Abschlusspräsentation am 10. Juli sowie der individuellen, projektinternen Pflichttermine). Eine dauerhafte Anwesenheit im Unternehmen ist nicht erforderlich!
Haben Sie Interesse? Dann senden Sie uns ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf und Notenspiegel (mit Angabe der Matrikelnummer) sowie Studienschwerpunkte und ggf. Sprach- und Softwarekenntnisse bis Montag, 4. März 2019 per E-Mail an anna.talmann@rub.de. Geben Sie bitte Ihre Präferenzen für drei Themenstellungen an.

Wir möchten Sie auf dieser Seite über ein innovatives Lehrkonzept informieren!


Projekte in Wissenschaft und Praxis

Da das Thema „Projektmanagement“ zunehmend in der beruflichen Praxis an Bedeutung gewinnt, haben wir für Sie ein Angebot geschaffen, um sich bereits während Ihres Studiums intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen und gleichzeitig ein Zertifikat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft zu erwerben.

Das Konzept richtet sich an fortgeschrittene Bachelorstudierende im Studiengang Management & Economics. Die Veranstaltung findet in jedem Sommersemester zu wechselnden Themen der BWL und VWL statt.

Beginnend mit einer Blockveranstaltung werden Ihnen Grundkenntnisse des Projektmanagements, Präsentationstechniken und verschiedene Analyseverfahren zur Bearbeitung von Fallstudien vermittelt. Gleichzeitig soll die Veranstaltung auf den späteren Bewerbungsprozess, wie z.B. ein Assessment-Center vorbereiten. Darüber hinaus referieren unterschiedliche Unternehmensvertreter im Rahmen von Praxisvorträgen. Am dritten Veranstaltungstag erhalten Sie eine ausführliche Einarbeitung in Ihr Projekt (durch die entsprechenden Projektpaten) und lernen Ihr Team kennen.

Im Anschluss daran bearbeiten Sie, über einen Zeitraum von acht Wochen, ein reales Projekt gemeinsam im Team mit anderen Studierenden und haben die Gelegenheit, interessante Kontakte zu Unternehmensvertretern zu knüpfen.

Sie haben die Wahl!

Sie können sich Ihre Projektarbeit entweder als Praktikum im Fach „Angewandte Wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse“ mit 10 ECTS-Punkten anrechnen lassen und erhalten ein Teilnahmezertifikat: „Projektmanagement“
oder
Sie lassen sich die Veranstaltung als Wahlpflichtmodul "Projekte in Wissenschaft und Praxis" mit 10 ECTS-Punkten anrechnen.
Ihre 20-seitige Projektdokumentation wird benotet. Außerdem erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat: „Projektmanagement“ mit der entsprechenden Note für Ihre Bewerbungsunterlagen.

Unter folgendem Link finden Sie eine Übersicht der im SoSe 19 zu vergebenden Projekte.
Projekte im SoSe 2019